Icon
Search Icon
Clear Icon
Search Icon
Clear Icon
Clear Icon
Logo Icon
  • Sale
  • Bikes
  • Komponenten
  • Bekleidung
  • Zubehör
  • Inside Specialized
  • Hilfe & Kontakt
  • Logo Icon
    Bikes
    Arrow Back Icon
    Logo Icon
    Inside Specialized
    Arrow Back Icon

    Turbo Vado SL 5.0 EQ (Shimano)

    Icon

    2021 Turbo Vado SL 5.0 EQ (Shimano)

    Es gibt kein anderes E-Bike mit dieser Fahrqualität, Reichweite und Leistung bei einem Gewicht, das so gering ist, dass es noch leicht zu Tragen ist. Das Turbo Vado SL 5.0 EQ eignet sich am besten für den täglichen Arbeitsweg, schnelle Besorgungen und die Fortbewegung in der Stadt. Extra helle, integrierte Lichter vorne und hinten sorgen dafür, besser zu sehen und gesehen zu werden. Die DRYTECH-Schutzbleche halten Wasser- und Schmutzspritzer fern, und ein serienmäßiger Gepäckträger ist immer für deine Taschen und Gepäckstücke bereit. Das Turbo Connect-Display macht es einfach, Fahrtinformationen abzulesen. Dieses Rad ist die Lösung, wenn es um lokale Transportmöglichkeiten geht.

    Technische Spezifikationen

    Add Icon

    E-BIKE

    MOTOR

    Specialized SL 1.1, custom lightweight motor

    DISPLAY

    Specialized TCU, 10-LED State of charge, 3-LED Ride Mode display, ANT+/Bluetooth®, w/Handlebar remote

    AKKU

    Specialized SL1-320, fully integrated, 320Wh

    LADEGERÄT

    Custom charger, 48V System w/ SL system charger plug

    KABELBAUM

    Custom Specialized wiring harness w/ chargeport

    Cockpit

    SATTEL

    Bridge Sport, hollow cr-mo rails, 155mm

    SATTELSTÜTZE

    Specialized, alloy, single bolt, 21mm offset, 27.2mm

    VORBAU

    Specialized Stealth Stem, alloy, 14 deg, 31.8mm, integrated TCD mount

    LENKERBAND

    Specialized Body Geometry Contour, lock-on

    LENKER

    Specialized, alloy, 9-degree backsweep, 15mm rise, 31.8mm

    Antrieb

    SCHALTWERK

    Shimano XT, Shadow Plus, SGS Cage, 12-speed

    SCHALTHEBEL

    Shimano SLX, Rapidfire Plus, 12-speed, w/o OGD

    KASSETTE

    Shimano SLX, Hyperglide+, 12-speed, 10-45t

    KETTE

    Shimano SLX, 12-speed, w/Quick Link

    KURBELGARNITUR

    Praxis, Forged alloy M30, custom offset

    KETTENBLÄTTER

    40T

    Rahmenset

    RAHMEN

    E5 Aluminum, bottom bracket motor mount, fully integrated downtube battery, internal cable routing, front rack mounts, Smooth Welds

    GABEL

    Rigid carbon fork, Boost™ 12x110mm thru-axle, flat mount disc

    SATTELSTÜTZKLEMME

    Integrated w/ frame

    Laufräder

    FELGEN

    DT Swiss R500 disc, 22mm internal width, 23mm internal depth

    VORDERRADNABE

    Specialized alloy front hub disc, sealed cartridge bearings, 12x110mm, Center Lock™, 24h

    HINTERRADNABE

    Specialized alloy rear hub disc, Center Lock™, sealed cartridge bearings, 12x148mm, 28h

    SPEICHEN

    DT Swiss Industry

    VORDERREIFEN

    Nimbus II Sport Reflect, 700x38mm

    HINTERREIFEN

    Nimbus II Sport Reflect, 700x38mm

    Zubehör

    SCHEINWERFER

    Lezyne Ebike Power STVZO E115, 310Lumens, 12V

    RÜCKLICHT

    Lezyne Ebike Rear Fender STVZO, 11Lumens, 12V

    STÄNDER

    Specialized kickstand, 40mm mount

    GEPÄCKTRÄGER

    Turbo SL Rack, Closed Platform, direct fender mount, Racktime-compatible, 15kg

    SCHUTZBLECHE

    Specialized DryTech, Aluminum

    KLINGEL

    Simple bell

    PEDALE

    Specialized Commuter w/ grip tape & reflectors

    Bremsen

    BREMSE VORNE

    Tektro HD-R510, hydraulic disc, 160mm

    BREMSE HINTEN

    Tektro HD-R510, hydraulic disc, 160mm

    Laufräder und Reifen

    SCHLÄUCHE

    Standard 40mm PV 700x32-50

    * Gewichte basieren auf der Produktion lackierter Rahmen, wie abgebildet. Tatsächliche Gewichte variieren je nach Farbgebung, Rahmengröße und Komponentenvariation. Spezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden.

    Geometrie

    Add Icon
    SMLXL
    Kurbellänge170mm172.5mm172.5mm175mm
    Lenkerbreite680mm680mm680mm680mm
    Vorbaulänge60mm75mm75mm90mm
    Sattelbreite155mm155mm155mm155mm
    Länge Sattelstütze350mm350mm350mm350mm
    Stack595mm626mm660mm696mm
    Reach378mm401mm415mm424mm
    Steuerrohrlänge185mm217mm250mm285mm
    Steuerrohrwinkel70°70.5°71°71.5°
    Tretlagerhöhe270mm270mm270mm270mm
    Tretlagerabsenkung70mm70mm70mm70mm
    Nachlauf71mm67mm64mm61mm
    Gabellänge (komplett)390mm390mm390mm390mm
    Gabelversatz / Offset50mm50mm50mm50mm
    Mitte Tretlager - Mitte V.-Achse626mm655mm675mm690mm
    Kettenstreben-Länge445mm445mm445mm445mm
    Radstand1062mm1091mm1110mm1126mm
    Oberrohrlänge (horizontal)554mm587mm610mm630mm
    Überstandshöhe770mm790mm815mm840mm
    Sitzrohrlänge415mm446.5mm494.5mm535mm
    Sitzrohrwinkel73.5°73.5°73.5°73.5°
    Geometrie

    Bewertungen anderer Rider

    • 4.9
    • 7 Bewertungen

    gutes Alltagsrad mit Einschränkungen

    Ich fahre das Rad schon einige Zeit und muss sagen, es macht richtig Bock. Alle Komponenten sind gut aufeinander abgestimmt und es fährt sich flott und angenehm. Ein paar Kritikpunkte habe ich dennoch: Das Frontlicht ist ganz gut, aber die Lichtfarbe ist sehr bläulich. Die originalen Reifen bieten wenig Komfort und ich habe diese gegen gute Conti Conact plus getauscht. Was mich aber am Meisten stört ist das meiner Meinung nach unangenehm laute Motorgeräusch. Hier habe ich bei einem Rad, was fast 5000 Euro gekostet hat, doch ehrlich gesagt mehr erwartet.


    Name
    olaf

    Hilfreich?

    Perfekter Allrounder

    Habe habe inzwischen fast 4.000 km auf dem Vado SL abgespult und bin total zufrieden. Gute Geometrie, die Future Shock dämpft Bordsteine und auch ohne Motor fährt sich das Bike wie jedes andere Biobike. Mit Motor lässt es sich entweder mit leichter Unterstützung etwas müheloser fahren oder mit voller Unterstützung völlig ohne Anstrengung und Schweiß (zum Beispiel auf dem Hinweg zur Arbeit). Die Beleuchtung ist super hell und dank direktem Anschluss an den Akku immer bereit. Mann sollte lediglich stets darauf achten, dass ein bisschen Akkuladung übrig ist. Feldwege lassen sich befahren, Gravelstrecken etc. auch. Damit eignet sich das Rad auch für mittlere oder längere Touren. Einziger Kritikpunkt: Der Antrieb ist mit der Zeit etwas lauter geworden und somit bergauf eher lästig. Lässt sich aber verschmerzen!


    Geprüfter Käufer

    Icon

    Name
    Ludowig

    Hilfreich?

    Perfekter Allrounder

    Habe habe inzwischen fast 4.000 km auf dem Vado SL abgespult und bin total zufrieden. Gute Geometrie, die Future Shock dämpft Bordsteine und auch ohne Motor fährt sich das Bike wie jedes andere Biobike. Mit Motor lässt es sich entweder mit leichter Unterstützung etwas müheloser fahren oder mit voller Unterstützung völlig ohne Anstrengung und Schweiß (zum Beispiel auf dem Hinweg zur Arbeit). Die Beleuchtung ist super hell und dank direktem Anschluss an den Akku immer bereit. Mann sollte lediglich stets darauf achten, dass ein bisschen Akkuladung übrig ist. Feldwege lassen sich befahren, Gravelstrecken etc. auch. Damit eignet sich das Rad auch für mittlere oder längere Touren. Einziger Kritikpunkt: Der Antrieb ist mit der Zeit etwas lauter geworden und somit bergauf eher lästig. Lässt sich aber verschmerzen!


    Geprüfter Käufer

    Icon

    Name
    Ludowig

    Hilfreich?

    Radfahren mit Rückenwind

    Ich fahre das Turbo Vado SL 5.0 EQ nun seit sieben Wochen und habe etwa 700 km damit zurückgelegt. Das Konzept hat mich komplett überzeugt: Selbst mit Straßenausrüstung, Packtasche, Schloss und Range Extender lässt sich das Rad bei Bedarf problemlos ohne Unterstützung fahren, es unterscheidet sich nicht von meinem bisherigen Trekkingrad. Die Komponenten sind perfekt gewählt, Schaltung, Bremsen, Licht – alles super. Die Future Shock Federung reicht im normalen Alltag völlig aus, geländetauglich ist das Rad mit der Serienbereifung eh nicht. Dafür fährt es sich selbst mit 20 % Unterstützung – über App konfigurierbar – wie mit Rückenwind und alles über 60 % ist mir zu viel. Zudem ist das Rad in Alu brushed sehr stylisch, ich habe den Kauf absolut nicht bereut! 5 Sterne!


    Geprüfter Käufer

    Icon

    Name
    Guido

    Hilfreich?

    Einfach Super

    Absolut scharfes Bike,gestern bei Bike-n-fun in Augsburg gekauft,heute 90km gefahren,ich bin begeistert,Reichweite mit extender 140km,Motor nicht hörbar,da macht das Biken Spaß


    Geprüfter Käufer

    Icon

    Name
    Christoph

    Hilfreich?

    Probefahrt Caravan Salon 09/2020

    Aufgrund des unauffälligen Designs, bedingt durch schlanken Motor und Akku bei nur 14,7kg konnte ich das Rad auch ohne Motorunterstützung super fahren. Also nix da, begrenzte Reichweite. Bei eingeschaltetem Antrieb ( 3 Unterstützungsstufen) Gehts nicht hörbar und kaum spürbar und geschmeidig auf eben bis zu 25 km/h rauf. Erstaunt war ich auch über die Unterbringung der vorderen Federung unter dem Lenker. Ein Konzept das fühlbar funktionierte. Ein zusätzlicher Vorteil ist das super Gewicht. Ich, der sein Fahrrad im Keller stehen hat, kann so ein Gewicht zweimal täglich super handeln. Wenn demnächst für mich in meiner Firma ein bikeleasing-Angebot abrufbereit sein wird werde ich mich in jedem Fall für die Specialized SL Palette entscheiden. Unbedingter Kauftipp für jeden Radfahrer.


    Geprüfter Käufer

    Icon

    Name
    Komoothorsten

    Hilfreich?