Clear Icon
Search Icon
Clear Icon
Search Icon
Clear Icon
Specialized Icon
  • Bikes
  • Komponenten
  • Bekleidung
  • Zubehör
  • Outlet
  • Inside Specialized
  • Hilfe & Kontakt
  • Specialized Icon
    Inside Specialized
    Arrow Back Icon

    Trail Days

    Das Bike- Und Musikfestival

    Das war die Edition 2023

    Liebe Trail Days Community,

    Nach den unvergesslichen Trail Days 2023 warten viele von euch bestimmt auf Neuigkeiten und einen Termin für 2024. Leider müssen wir euch mitteilen, dass die Trail Days dieses Jahr nicht stattfinden werden. Wir haben lange mit dieser Entscheidung gerungen, denn wir hatten letztes Jahr eine Mega-Zeit. Die Location und unsere Partner vor Ort waren Spitze und die Bands und DJs haben ordentlich für Stimmung gesorgt. Aber viel wichtiger ist, dass wir uns keine bessere Community als euch wünschen könnten.

    Also seid versichert, dass wir trotz der Herausforderungen bereits mit voller Hingabe an frischen Ideen arbeiten, um auch die nächsten Trail Days wieder zu etwas ganz Besonderem zu machen. Die Zeit mit euch, eure Energie und eure Leidenschaft treiben uns an, auch in schwierigen Zeiten an den Trail Days festzuhalten.

    Wir danken euch für eure Unterstützung und können es kaum erwarten, euch bald wiederzusehen und ein paar Trails mit euch zu shredden.

    Mit einem weinenden Auge und dem Herzen voller Vorfreude auf die nächsten Trail Days,

    Eurer Specialized Team

    Anmeldung

    Der deutschen Bahn sind wir ein paar Schritte voraus: mit dem 49 € Trail Days Ticket erhaltet ihr ein komplettes Paket für vier Tage ultimativen Trail- und Festivalspaß.

    Das Ticket beinhaltet:

    • Campingplatz
    • Vergünstigte Lifttickets
    • Programm wie Guided Tours, Fahrtechniktraining usw.
    • Testbikes
    • Konzerte
    • Yoga
    • Maut für den Felbertauern-Tunnel auf der Rückreise im Wert von 13 € entfällt

    Kinder unter 16 Jahren können kostenfrei über das Ticket der Eltern angemeldet werden.

    Die Vergangenheit hat gezeigt, dass der Run auf die Festivaltickets sehr groß ist. Damit ihr mit eurer gesamten Crew oder Family anreisen könnt, läuft die Anmeldung wieder über ein Losverfahren – ihr könnt euch hierfür mit bis zu 6 Personen vorab registrieren. Wenn ihr ausgewählt werdet, erhaltet ihr einen individuellen Link zum Kauf der Tickets.

    Timing:

    • 17.–27.03.2023 Registrierung zum Losverfahren

    • 29.03.2023 E-Mail an alle Gewinner mit dem Link zum Ticketkauf

    • 29.03.–02.04.2023 Zeitraum für den Ticketkauf

    • 03.04.2023 Freie Tickets werden an Nachrücker vergeben

    Hier geht's zur Anmeldung

    Jetzt anmelden um bei der Ziehung der Tickets dabei zu sein.

    Programm

    Hier findest du alle Infos zu den Workshops, Ausfahrten, unserem Yoga-Angebot und dem Musikprogramm.

    Region & Trails

    Osttirol hat sich in den letzten Jahren zum MTB-Szenetipp gemausert: mit wilder Natur, einem Panorama mit 266 Dreitausendern und einem breiten, neu angelegten Singletrail-Netzwerk. Versteckte Pfade und Dolomiten-Panoramen machen Osttirol zu einem Traumrevier – nicht nur wenn man genug Schmalz in den Waden für steile und ruppige Auffahrten hat. Lienz ist zudem die Stadt mir der längsten Sonnenscheindauer Österreichs. Mit rund 600 Kilometern an Radtouren für Mountainbiker, E-Biker, Graveler oder Roadies bleiben kaum Wünsche offen. 

    Perfekt geshapt zum Start der Saison warten im Bikepark Lienz von der Flowline mit massig Airtime, technisch anspruchsvollen Trails bis zur Family Line über 11km Trailspaß auf euch. Seit 2022 ist der Bikepark Lienz Teil der Gravity Card. Mit dem Trail Days Ticket erhaltet ihr vergünstigte Lifttickets.

    Bands

    Jamaram

    JAMARAM, der seit Gründung um die Jahrtausendwende als unsinkbar geltende Reggae-Achter ist noch lange nicht platt! Die wie gewohnt umwerfende Live-Show bietet bassheavy Modern Roots, Dubvise, Afrobeat, HipHop und Urban Grooves. Es geht massiv in die Beine, Sauna & Eskalation garantiert. Für die Birne und zur Erholung gibt's dann noch die ein oder andere heartbreaking Ballade und intelligentes Songwriter-Storytelling.

    Mola

    MOLAs Musik ist die ungeschönte Antithese zu einer rosaroten Welt. Sie feiert sich kaputt, zieht dich mit in ihr inneres Chaos und verzichtet auf übliche romantisierende Verklärungen der unbarmherzigen Orientierungslosigkeit, die einen nach der letzten Kippe auf dem Nachhauseweg einholt. „Nichts macht mich kaputt“ ist nicht nur der Name der zweiten Single-Auskopplung des bevorstehenden Albums, sondern auch Mantra. Ein Mantra, das nicht nur MOLAs Songtexte beeinflusst, sondern auch in der Liveshow gelebt wird. Es wird zusammen geschwitzt, gepogt und gefühlt. Auch da, wo es weh tut.

    Mountain Reggae Radio

    Mountain Reggae Radio ist eine Gruppe von Freunden, die seit 2015 eine einzigartige Kombination aus Musik und Extremsportarten bietet. Die Gruppe ist im Laufe der Jahre gewachsen und besteht nun aus einer großen Anzahl talentierter DJs mit ihren MCs. Ihr Musikstil umfasst Roots-Reggae, Hip-Hop, Jungle und Drum and Bass haben sie sich auf zahlreichen Festivals einen Namen gemacht und das Publikum immer wieder aufs Neue begeistert.

    Mehr Infos

    Tim Mattasberger

    Tim Mattasberger ist ein erfahrener DJ und Produzent, der sich auf die Genres Techno, Melodic Techno und House spezialisiert hat. Seit über fünf Jahren ist er in der Musikszene aktiv und hat sich durch seine herausragenden Fähigkeiten und sein einzigartiges Talent einen hervorragenden Ruf erworben. Mit seiner Musik fasziniert er das Publikum und entführt es auf eine unvergessliche musikalische Reise. Als DJ beeindruckt er durch seine Fähigkeit, das Publikum durch kreative Sets zu überraschen und zu begeistern. Seine Produktionen zeichnen sich durch innovative Klanglandschaften aus, die den Hörer in eine andere Welt entführen. Tim Mattersberger ist ein fester Bestandteil der Techno-Szene und wird von seinen Fans für seine beeindruckenden Fähigkeiten und seine einzigartige musikalische Vision geschätzt.

    Mehr Infos

    Hard Excess

    Hard Excess ist eine Heavy Metal / Hard Rock Band aus Tirol. Gegründet wurde sie im Jahr 2012 von den beiden Brüdern Patrick (Gitarre) und Edi Ingruber (Drums) sowie Kaspar Zanon (Gesang, Gitarre). Die Musiker wurden besonders von den Bands der 70er und 80er Jahre beeinflusst. Im Mai 2016 wurde die erste EP „You Burn“ veröffentlicht. Seit Juni 2020 zupft Patrick „Mönz“ Monitzer die Bassaiten. Zwei Monate später veröffentlichte die Band ihr erstes Musikvideo „Masters Of Men“.

    Mehr Infos

    Baits

    BAITS sind Österreichs Antwort auf Nirvana und Amyl and the Sniffers. Auf ihrem Debutalbum „Never Enough“ haben sie immenses Ohrwurmpotenzial bewiesen. Hookline um Hookline hauen einem um die Ohren, oft in hohem Tempo. Besonders sind die Ecken und Kanten der Band: Sonja Maiers furiose, melancholische Stimme und Christopher Herndlers wilde (oder verspielte) Gitarrensoli harmonieren perfekt mit dynamischen Drums und den druckvollen, bisweilen schrägen Bassläufen von Bernd Faszl. Sie schaffen es nicht nur die rohe Energie vieler Indie-Bands der 90er Jahre einzufangen, sondern wagen sich auch an den Pop.

    Mehr Infos

    DJ Masstricks

    Mit seinen 20 Jahren Erfahrung bringt dieser in Großbritannien geborene DJ, der jetzt in Innsbruck lebt, seine einzigartige Mischung aus Vinyl- und digitalen Sets mit, die alles von Old-School-Hip-Hop und Reggae bis hin zu Funk, Acid House und Drum and Bass enthalten. Partyklassiker direkt auf die Tanzfläche.

    Fourtunez

    Eigentlich wollten sie als Coverband durchstarten, doch dann kam die Pandemie und die vier Bandmitglieder von „Fourtunez“ beschlossen, den Lockdown zu nutzen, um eigene Songs zu schreiben. Eine sehr gute Idee, denn das Ergebnis kann sich sehen und hören lassen.

    Mehr Infos

    TBD

    Yoga

    Yoga for Cyclists:

    Die Stunde ist optimiert auf die Bedürfnisse von Radfahrern und auch für diejenigen geeignet, die sich für yoga-untauglich halten. Sie beginnt mit einer ausgedehnten Mobility & Stretching Einheit, um den Körper optimal und sanft auf einen anschließenden kraftvollen Teil vorzubereiten. Ruhephasen und Atemübungen liefern Input, der dir über die Yogamatte hinaus im Alltag und deinem Sport mental Unterstützung bietet und eventuell deine Performance auf ein neues Level hebt. Für Fortgeschrittene gibt es Varianten, so dass jeder eine persönliche Praxis entwickeln kann.

    FAQs

    Muss ich mein eigenes Bike mitbringen?
    Ja! Specialized bringt wieder eine große Auswahl an Testbikes mit, um aber im Worst-Case nicht ohne dazustehen, bring bitte dein eigenes mit!

    Gibt es auch Shuttles?
    Es wird keine Shuttles geben. Im Bikepark kannst du den Lift nutzen, ansonsten aus eigener Kraft pedalieren oder eines der Specialized E-Bikes testen.

    Wo und wann bekomme ich mein Festival Band?
    Du erhältst dein Festival Band direkt nach deiner Ankunft auf dem Festivalgelände gegen Vorlage deines Tickets. Hierzu musst du lediglich zur Festival Info. Personen die auf dem Festival Campingplatz campieren, bekommen ihr Bändchen direkt bei der Einfahrt auf das Gelände.
    Die Festival Info ist gut ausgeschildert direkt am Event-Gelände. Geöffnet hat sie Freitag bis Sonntag von 8:30-18:00 Uhr und Montag von 8:30-14:00 Uhr.

    Wann ist die Anreise auf den Festival Campingplatz möglich?
    Die Anreise ist Donnerstag den 26. Mai von 18:00-24:00 Uhr, Freitag den 27. Mai von 09:00 bis 20:00 Uhr und Samstag den 28. Mai von 09:00 bis 20:00 Uhr möglich.

    Wann muss ich abreisen?
    Grundsätzlich ist eine Abreise jederzeit möglich. Das Festival endet am Montag den 29. Mai um 14:00 Uhr. Wir bitten dich, den Festival Campingplatz bis 19:00 Uhr zu verlassen.

    Kann ich dort auch duschen?
    Ja, die Duschen befinden sich in unmittelbarer Nähe der Camping Area.

    Kann ich auch mit meinem Campingbus / Zelt kommen?
    Natürlich. Mit deinem Trail Days Ticket kannst du auf dem Festival-Campingplatz stehen. Bitte beachte, dass dir mit deiner Crew im Schnitt 1 Fahrzeug / Zelt pro 2 Personen zu Verfügung stehen. Du möchtest mit einem Wohnwagen / Anhänger anreisen? Dann kontaktiere uns bitte vorab per Mail ([email protected]), weil wir nur ein begrenztes Platzangebot haben.

    Muss ich vorreservieren, wenn ich ein Specialized Testbike testen möchte?
    Nein, musst du nicht. Es gilt das Motto „First come, first serve“! Für den Verleih musst du 18 Jahre alt sein und einen gültigen Ausweis als Pfand abgeben. Ein Testrad darf maximal 3 Stunden getestet werden.

    Welche Testbikes von Specialized gibt es?
    Specialized bietet Testbikes im Bereich MTB, E-MTB, Gravel und E-Active / City.

    Gibt es Essen und Getränke auf dem Gelände?
    Wir werden ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken servieren. An die vegetarischen und veganen Biker:innen ist natürlich auch gedacht.

    Kann ich mein Fahrrad am Gelände sicher abstellen?
    Du kannst dein Fahrrad über Nacht und während des Tages sicher in unserem Parc-Fermée direkt am Festgelände abstellen.

    Wo kann ich mein Bike reparieren lassen?
    Solltest du Probleme mit deinem Bike haben, ist der Partnershop Dolomite Bike dein Ansprechpartner vor Ort. Der Shop liegt zentral in Lienz.

    Wie viel kostet der Bike Pass?
    Trail Days Teilnehmer bekommen einen Rabatt:
    1 Tag: Trail Days Preis 35 €
    2 Tage: Trail Days Preis 60 €
    3 Tage: Trail Days Preis 70 €
    4 Tage: Trail Days Preis 80 €

    Sind Hunde erlaubt?
    Zur Trail Days Event-Area haben Hunde leider keinen Zutritt. Auf dem Trail Days Campingplatz sind sie allerdings erlaubt.

    Anreise & Unterkünfte

    Mit dem Festivalticket könnt ihr mit eurem Camper oder Zelt auf unserem Festival-Campingplatz nächtigen. Auf dem Platz wird es eine Family Zone geben, sowie generelle Ruhezeiten. 
    Wenn du außerhalb des Festival-Geländes nächtigen willst, können wir dir folgende Campingplätze empfehlen:

    **

    Amlacher Hof

    Camping Falken**

    Alternative Unterkünfte findet ihr über Osttirol.com:

    Partner

    Bikepark Lienz

    Im Bikepark Lienz erwarten dich rund 12 Kilometer feinste Singletrails, die sich von der Stern Alm durch den Wald und über die Weltcup-Piste bis zur Talstation schlängeln. Anfänger wie auch Profis können am Weltcup-Pumptrack ihre Skills verbessern und wer einmal eine Panne hat, einen kühlen Drink oder Verleihbike samt Ausrüstung benötigt, wird im Bike-Center bei der Talstation fündig. Seit dem Sommer 2022 ist der Bikepark Lienz Partner der Gravity Card.

    Erfahre mehr

    Lienzer Bergbahnen

    Die Lienzer Bergbahnen bringen große und kleine Abenteuerhungrige, wie auch Naturgenießer im Sommer wie Winter bequem und sicher auf den Berg und zurück in die Sonnenstadt Lienz!

    Erfahre mehr

    Ridefree Osttirol

    Ride Free - der etwas andere Radsportverein aus Lienz / Osttirol. Wie der Name schon sagt, geht es im Verein hauptsächlich um den Freeride- und Downhillsport.

    Erfahre mehr

    Tourismusverband Osttirol

    Osttirol ist anders. Authentischer, ursprünglich, echter, reduzierter. Und zwar reduziert auf das Notwendige, auf das Wesentliche. Auf das, was es wirklich braucht. Berge. Osttirol ist das Bergtirol.

    Erfahre mehr

    Dolomite Bikes

    Shop, Service, Radverleih in Lienz

    Erfahre mehr

    Tunap Sports

    In der TUNAP SPORTS Produktlinie findet ihr alles für eine schnelle Reinigung sowie die passende Pflege und den regelmäßigen Service an euren Bikes. Die Anwendung der einzelnen Reinigungs- und Pflegeprodukte funktioniert ganz einfach und sehr effizient. Genießt eure Touren bei jedem Wetter. Die Reinigung und Pflege danach ist Sache von TUNAP SPORTS.

    hansgrohe

    Was hansgrohe mit dem Radsport verbindet? Beide brennen für Spitzenqualität und Spitzenteams. Seit 2017 ist hansgrohe offizieller Titelsponsor des UCI World Tour Teams BORA-hansgrohe.

    Hakuma

    Seit 2016 bietet HAKUMA vegane Getränke an, die auf natürliche Weise erfrischen und beleben. To-Go in der nachhaltigen CartoCan® sind sie die perfekten Begleiter im stressigen Alltag. HAKUMA gibt es in 5 verschiedenen Geschmacksrichtungen: Die Tea Drinks HAKUMA Focus Mango und Passion Peach und die Oat Drinks HAKUMA Mango, Caffè und Kokos L^TTE. Jetzt bei Billa, Spar und vielen weiteren Verkaufsstellen in ganze Österreich!

    tba