Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Roubaix Expert Ultegra Di2

Wir wissen bereits seit mehr als einem Jahrzehnt, dass unser Credo "Geschmeidiger ist schneller" richtig ist. Das neue Roubaix stellt nun einen neuen Höhepunkt in unser langjährigen Entwicklungs- und Erfahrungsgeschichte dar. Es bewahrt unschlagbare Qualitäten der bisherigen Roubaix Familie und geht dort neue Wege, wo wir noch mehr Potential sehen. Fangen wir beim Rahmen an.

Mit seiner aufwändigen FACT 10r Faserbelegung im Rider First Engineered Design gehört er zu den leichtesten, die wir jemals entwickelt haben. Aber damit nicht genug. Die Effizienz bleibt auf gewohnt hohem Niveau, die Geometrie haben wir so überarbeitet, dass sich das neue Roubaix noch agiler und direkter fährt. Damit die entspannte Sitzposition, für die das Roubaix von vielen so geschätzt wird, bewahrt werden konnte, haben unsere Ingenieure ein paar Tricks angewendet.

Um dem Bike vorne mehr vertikale Nachgiebigkeit zu verleihen, haben sie sich mit McLaren zusammengeschlossen und das sogenannte "Future Shock" System entwickelt. Hierbei handelt es sich um eine im Steuerrohr untergebrachte Kartusche, die für 20mm vertikale Nachgiebigkeit sorgt. Das Ergebnis ist mehr Speed auf schlechten Untergründen und natürlich ein wesentlich sanfteres Fahrgefühl, sodass du gerade auf längeren Strecken deutlich leistungsfähiger bist. Das neutrale, direkte Fahrverhalten wird vom "Future Shock" System nicht beeinträchtigt, da das System in einer vertikalen Richtung arbeitet und kein Spiel aufweist. Somit verhält sich selbst beim Sprinten alles so direkt, wie man es von einem Rennrad erwartet. Übrigens haben wir mit unserem "Rolling Efficiency Model" untermauert, dass das neue Roubaix unschlagbar schnell ist.

Die Ausstattung des Roubaix Expert UDi2 lässt kaum Wünsche offen. Shimanos Ultegra UDi2 Schaltung ist Inbegriff für tadellose Funktion, hydraulische Scheibenbremsen verleihen dir maximale Sicherheit unter allen Bedingungen und die Roval SLX 24 Disc Laufräder punkten mit niedrigem Gewicht, hoher Steifigkeit sowie langer Haltbarkeit.

Wir wissen bereits seit mehr als einem Jahrzehnt, dass unser Credo "Geschmeidiger ist schneller" richtig ist. Das neue Roubaix stellt nun einen neuen Höhepunkt in unser langjährigen Entwicklungs- und Erfahrungsgeschichte dar. Es bewahrt unschlagbare Qualitäten der bisherigen Roubaix Familie und geht dort neue Wege, wo wir noch mehr Potential sehen. Fangen wir beim Rahmen an.

Mit seiner aufwändigen FACT 10r Faserbelegung im Rider First Engineered Design gehört er zu den leichtesten, die wir jemals entwickelt haben. Aber damit nicht genug. Die Effizienz bleibt auf gewohnt hohem Niveau, die Geometrie haben wir so überarbeitet, dass sich das neue Roubaix noch agiler und direkter fährt. Damit die entspannte Sitzposition, für die das Roubaix von vielen so geschätzt wird, bewahrt werden konnte, haben unsere Ingenieure ein paar Tricks angewendet.

Um dem Bike vorne mehr vertikale Nachgiebigkeit zu verleihen, haben sie sich mit McLaren zusammengeschlossen und das sogenannte "Future Shock" System entwickelt. Hierbei handelt es sich um eine im Steuerrohr untergebrachte Kartusche, die für 20mm vertikale Nachgiebigkeit sorgt. Das Ergebnis ist mehr Speed auf schlechten Untergründen und natürlich ein wesentlich sanfteres Fahrgefühl, sodass du gerade auf längeren Strecken deutlich leistungsfähiger bist. Das neutrale, direkte Fahrverhalten wird vom "Future Shock" System nicht beeinträchtigt, da das System in einer vertikalen Richtung arbeitet und kein Spiel aufweist. Somit verhält sich selbst beim Sprinten alles so direkt, wie man es von einem Rennrad erwartet. Übrigens haben wir mit unserem "Rolling Efficiency Model" untermauert, dass das neue Roubaix unschlagbar schnell ist.

Die Ausstattung des Roubaix Expert UDi2 lässt kaum Wünsche offen. Shimanos Ultegra UDi2 Schaltung ist Inbegriff für tadellose Funktion, hydraulische Scheibenbremsen verleihen dir maximale Sicherheit unter allen Bedingungen und die Roval SLX 24 Disc Laufräder punkten mit niedrigem Gewicht, hoher Steifigkeit sowie langer Haltbarkeit.

Artikelnummer:
    • RAHMEN

      Specialized FACT 10r carbon, Endurance Geometry, Rider-First Engineered™, 12x142mm thru-axle, Future Shock suspension, 20mm of travel, flat disc mounts

    • GABEL

      S-Works FACT carbon, 12x100mm thru-axle

    • VORDERRAD

      Roval SLX 24 Disc, DT Swiss 350 hubs, DT Swiss Competition spokes, 24h

    • HINTERRAD

      Roval SLX 24 Disc, DT Swiss 350 hubs, DT Swiss Competition spokes, 24h

    • SCHLÄUCHE

      Standard, Presta valve

    • VORDERREIFEN

      Turbo Pro, 60 TPI, folding bead, BlackBelt protection, 700x28mm

    • HINTERREIFEN

      Turbo Pro, 60 TPI, folding bead, BlackBelt protection, 700x28mm

    • KURBELGARNITUR

      Shimano Ultegra R8000

    • KETTENBLÄTTER

      50/34T

    • INNENLAGER

      Shimano Ultegra

    • SCHALTHEBEL

      Shimano Ultegra Di2 8070, hydraulic disc

    • UMWERFER

      Shimano Ultegra Di2 8050, braze-on

    • SCHALTWERK

      Shimano Ultegra Di2 8050, 11-speed

    • KASSETTE

      Shimano 11-speed Ultegra 8000, 11-28t

    • KETTE

      KMC X11EL, 11-speed w/ Missing Link™

    • VORDERRADBREMSE

      Shimano Ultegra Di2 8070 hydraulic disc

    • HINTERRADBREMSE

      Shimano Ultegra Di2 8070 hydraulic disc

    • LENKER

      Specialized Comp Hover Bar, 6061 alloy, 70x125mm w/ Di2 hole

    • LENKERBAND

      S-Wrap w/ Sticky gel

    • VORBAU

      Specialized, 3D forged alloy, 4-bolt, 7-degree rise

    • SATTEL

      Body Geometry Phenom Comp, Adaptive Edge design, Hollow Cr-Mo rails, 143mm

    • SATTELSTÜTZE

      Specialized CG-R, FACT carbon, single-bolt, 27.2mm

    • PEDALE

      Nylon, 105x78x28mm, loose balls w/ reflectors

    Technische Änderungen vorbehalten.

  • Rider-First Engineered™ Rahmen aus FACT 10r Carbon für perfektes Handling, ultimative Geschwindigkeit und hohe Fahrstabilität. Die für jede Rahmengröße individuell abgestimmte Faserbelegung ermöglicht eine leistungsfähige Balance aus Steifigkeit und Gewicht. Geschmeidiger ist schneller: Das "Future Shock" System sorgt für 20 mm vertikale Nachgiebigkeit am Cockpit, ohne das direkte Fahrverhalten zu beeinträchtigen. Über drei verschiedene Federhärten lässt sich das System auf die Straßenverhältnisse individuell anpassen.
  • Die Roubaix Disc-Gabel besteht aus FACT Carbon, was für ein überragendes Handling sorgt. Die Auslegung auf 12mm Steckachsen unterstreicht das direkte Handling und sorgt für eine stets identische Positionierung der Bremsscheibe.
  • Die Roval SLX 24 Systemlaufräder sind steif, robust und beschleunigen dank ihres Gewichts von unter 1600 g direkt und schnell. Die innen 20 mm breite Felge sorgt für eine optimale Reifenform und ist schlauchlos-kompatibel.
Lade Karte…

Bitte kontaktiere deinen Specialized Händler um herauszufinden, ob das Produkt bei ihm verfügbar ist.

Roubaix Expert Ultegra Di2

Artikelnummer:

Sorry, wir konnten keine Specialized Händler in dem von dir angegebenen Radius finden

Prüfen der Warenverfügbarkeit...

Geometry

  49 52 54 56 58 61
Sitzrohrlänge (Mitte Tretl. bis Ende Sitzrohr) 425mm 462mm 481mm 501mm 522mm 563mm
Oberrohrlänge horizontal 527mm 534.9mm 545mm 561.8mm 576.3mm 588.5mm
BB Drop 77.5mm 77.5mm 76mm 76mm 74.5mm 74.5mm
Kettenstreben (mm) 413mm 413mm 415mm 415mm 418mm 418mm
Sitzrohrwinkel 74° 74° 74° 73.5° 73.5° 73.5°
Lenkwinkel 72° 72.25° 72.75° 73.5° 73.5° 74°
Gabel-Vorlauf 50mm 50mm 44mm 44mm 44mm 44mm
Nachlauf 58.5mm 57mm 61mm 55mm 55mm 52mm
Mitte Tretlager - Mitte Vorderachse 580mm 586mm 584mm 590mm 605mm 612mm
Radstand 981mm 987mm 987mm 993mm 1011mm 1018mm
Überstandshöhe (mm) 715.5mm 743mm 762mm 785mm 813mm 844.3mm
Steuerrohrlänge 90mm 110mm 125mm 150mm 185mm 205mm
Reichweite (Reach) 369mm 371mm 375mm 381mm 386mm 392mm
Stack 549mm 569mm 585mm 611mm 644mm 665mm
  • Sitzrohrlänge (Mitte Tretl. bis Ende Sitzrohr) 425mm
    Oberrohrlänge horizontal 527mm
    BB Drop 77.5mm
    Kettenstreben (mm) 413mm
    Sitzrohrwinkel 74°
    Lenkwinkel 72°
    Gabel-Vorlauf 50mm
    Nachlauf 58.5mm
    Mitte Tretlager - Mitte Vorderachse 580mm
    Radstand 981mm
    Überstandshöhe (mm) 715.5mm
    Steuerrohrlänge 90mm
    Reichweite (Reach) 369mm
    Stack 549mm
    View 49 Geometry
  • Sitzrohrlänge (Mitte Tretl. bis Ende Sitzrohr) 462mm
    Oberrohrlänge horizontal 534.9mm
    BB Drop 77.5mm
    Kettenstreben (mm) 413mm
    Sitzrohrwinkel 74°
    Lenkwinkel 72.25°
    Gabel-Vorlauf 50mm
    Nachlauf 57mm
    Mitte Tretlager - Mitte Vorderachse 586mm
    Radstand 987mm
    Überstandshöhe (mm) 743mm
    Steuerrohrlänge 110mm
    Reichweite (Reach) 371mm
    Stack 569mm
    View 52 Geometry
  • Sitzrohrlänge (Mitte Tretl. bis Ende Sitzrohr) 481mm
    Oberrohrlänge horizontal 545mm
    BB Drop 76mm
    Kettenstreben (mm) 415mm
    Sitzrohrwinkel 74°
    Lenkwinkel 72.75°
    Gabel-Vorlauf 44mm
    Nachlauf 61mm
    Mitte Tretlager - Mitte Vorderachse 584mm
    Radstand 987mm
    Überstandshöhe (mm) 762mm
    Steuerrohrlänge 125mm
    Reichweite (Reach) 375mm
    Stack 585mm
    View 54 Geometry
  • Sitzrohrlänge (Mitte Tretl. bis Ende Sitzrohr) 501mm
    Oberrohrlänge horizontal 561.8mm
    BB Drop 76mm
    Kettenstreben (mm) 415mm
    Sitzrohrwinkel 73.5°
    Lenkwinkel 73.5°
    Gabel-Vorlauf 44mm
    Nachlauf 55mm
    Mitte Tretlager - Mitte Vorderachse 590mm
    Radstand 993mm
    Überstandshöhe (mm) 785mm
    Steuerrohrlänge 150mm
    Reichweite (Reach) 381mm
    Stack 611mm
    View 56 Geometry
  • Sitzrohrlänge (Mitte Tretl. bis Ende Sitzrohr) 522mm
    Oberrohrlänge horizontal 576.3mm
    BB Drop 74.5mm
    Kettenstreben (mm) 418mm
    Sitzrohrwinkel 73.5°
    Lenkwinkel 73.5°
    Gabel-Vorlauf 44mm
    Nachlauf 55mm
    Mitte Tretlager - Mitte Vorderachse 605mm
    Radstand 1011mm
    Überstandshöhe (mm) 813mm
    Steuerrohrlänge 185mm
    Reichweite (Reach) 386mm
    Stack 644mm
    View 58 Geometry
  • Sitzrohrlänge (Mitte Tretl. bis Ende Sitzrohr) 563mm
    Oberrohrlänge horizontal 588.5mm
    BB Drop 74.5mm
    Kettenstreben (mm) 418mm
    Sitzrohrwinkel 73.5°
    Lenkwinkel 74°
    Gabel-Vorlauf 44mm
    Nachlauf 52mm
    Mitte Tretlager - Mitte Vorderachse 612mm
    Radstand 1018mm
    Überstandshöhe (mm) 844.3mm
    Steuerrohrlänge 205mm
    Reichweite (Reach) 392mm
    Stack 665mm
    View 61 Geometry