Venge

Um das schnellste Rennrad der Welt zu bauen, reicht es nicht, lediglich den Rahmen zu optimieren und die bewährten Komponenten oben draufzupacken. Rahmen, Sattelstütze und Bremsen sowie der Aerofly Lenker beim Venge sind so integriert, dass das Ergebnis maximal aerodynamisch ist. Kein "Machenwirmalschnell", sondern das Ergebnis jahrelanger Entwicklungsarbeit im Windkanal.