Diese Garantiebestimmungen gelten für Produkte, die ab dem 01. Juli 2018 gekauft wurden.

Bei Specialized lautet unser erster Grundsatz: "Der Rider ist der Boss." Unsere Priorität ist es, unsere Fahrer mit den innovativsten Fahrradprodukten der Welt zu versorgen. Wir stehen hinter den Produkten, die wir verkaufen. Aus diesem Grund freuen wir uns, eine der großzügigsten und rider-freundlichsten Garantiebestimmungen der Branche anzubieten. Und die Bestimmungen sind simpel:

 

  • Wir stehen voll hinter unseren Rahmen – immer. Das bedeutet, dass wir dem ursprünglichen Besitzer eine lebenslange Garantie gegen strukturelle Material- oder Verarbeitungsfehler bei ALLEN Rahmen und Gabeln von Specialized-Marken gewähren. Dies schließt Sitzstreben und Kettenstreben an voll-gefederten Fahrrädern mit ein.
  • Ebenso wie unsere Rahmen haben Roval-Laufräder eine lebenslange Garantie
  • Für andere Produkte der Marke Specialized (sowie Rahmenlackierungen und -grafiken) gilt eine zweijährige Garantie. Turbo-Batterien haben eine Garantie von zwei Jahren oder 300 Ladezyklen - je nachdem, was zuerst eintritt.
  • Wenn Sie der zweite oder spätere Besitzer eines Specialized- oder Roval-Produkts sind, haben Sie ab dem Datum des ursprünglichen Kaufs beim Specialized Händler Anspruch auf eine zweijährige Garantie.

 

Unsere vollständige Richtlinie mit allen allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie unten. Bitte lesen Sie die gesamte Richtlinie. Sie gilt für alle Specialized-Produkte, die nach dem 1. Juli 2018 verkauft wurden.

Specialized Garantie FAQs:

F: Wie reiche ich einen Garantieanspruch an Specialized ein?
A: Bitte wenden Sie sich an Ihren autorisierten Händler. Er wird Ihnen dabei behilflich sein.

F: Welche Unterlagen benötige ich für meinen Anspruch?
A: Zuerst müssen Sie das Produkt, für das Sie Garantie beanspruchen, zusammen mit dem Original-Kaufbeleg einem autorisierten Händler zur Verfügung stellen. Der Händler übernimmt die Erst-Begutachtung und tritt im zweiten Schritt mit unserem Service Team in Verbindung.

F: Was ist NICHT von Ihrer Garantie abgedeckt?
A: Verschleißteile, Schäden durch einen Unfall oder zufällig entstandene Schäden sowie Schäden durch Missbrauch oder Korrosion sind beispielsweise nicht abgedeckt. Eine ausführlichere Liste finden Sie in der vollständigen Garantierichtlinie.

F: Ich habe keinen Anspruch auf eine Garantie. Gibt es ein Alternativprogramm?
A: Ja. Unser Assisted Replacement Program bietet möglicherweise bevorzugte Preise für Fahrer, die keine Garantie erhalten. Weitere Informationen zu den Bedingungen und Voraussetzungen erhalten Sie bei Ihrem Specialized Händler.

F: Ich habe ein Garantie-Problem mit Komponenten einer anderer Marke, die an einem Specialized-Fahrrad verbaut sind. Wie gehe ich vor?
A: Komponenten "Dritter" (z. B. SRAM oder Shimano) werden direkt von diesem Hersteller garantiert. Die separaten Garantieinformationen für diese Teile liegen Ihrem Fahrrad beim Kauf bei. Bitte wenden Sie sich an Ihren autorisierten Fachhändler.