Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

RED HOOK CRIT

Es ist ein sehr be- und geliebtes Rennen, bei dem hautenge Rennanzüge und pure Muskelkraft unabdingbar sind, um schnell zu beschleunigen und auch ebenso schnell wieder herunterzubremsen. Keine Bremsen, keine Probleme. Vier unserer Designer entwarfen für jedes Rennen dieser außergewöhnlichen Rennradserie — Brooklyn, London, Barcelona, und Mailand — ein Rad und die passende Ausrüstung.

RED HOOK CRIT

MAILAND NR. 7

Mailand ist definitiv mehr als nur eine Location für ein Red Hook Crit-Rennen: Mailand Nr. 7 ist ein inspirierender Ort für kreative Köpfe sämtlicher Fachrichtungen: Mode, Architektur, Kunst und viele weitere. Aber Designer Erik Nohlin findet, dass nicht etwa Prada, Armani oder Dolce & Gabana, sondern Ettore Sottsass, der "einzig wahre Punkrocker, den die Designwelt je gesehen hat", die beste Errungenschaft dieser Stadt ist. Und genau von diesem ließ sich Nohlin bei seiner Red Hook Crit Team Allez-Allez Kollektion inspirieren:

Ettore Sottsass, ein italienischer Architekt und Designer, war Mitbegründer der postmodernen "Memphis Gruppe", eines Zusammenschlusses von Künstlern und Architekten 1981 in Mailand. In den darauffolgenden Jahren prägte diese Gruppe die Welt des Designs grundlegend, indem sie existente Regeln bewusst brach, alles bisher Dagewesene in Frage stellte und schlichtweg die gesamte Szene auf den Kopf zu stellen versuchte.

Ich möchte, dass die Leute dieses Bike ansehen und denken: "Was zur Hölle ist das denn?" Denn genau so habe ich reagiert, als ich Sottsass' Werk das erste Mal sah.

Erik Nohlin, Scandinavian Rule Breaker

"Zu Beginn dieses Projekts habe ich mich intensiv mit dem unfassbar umfangreichen Werk von Ettore auseinandergesetzt. Und ich habe beschlossen, dass ich mein Konzept zu Ehren dieses brillianten Künstlers ausarbeiten werde. Als Dankeschön für all die Inspiration und dafür, dass er das Produktdesign für uns alle etwas aufregender gemacht hat."

"Die Art, wie Memphis dem Establishment den Mittelfinger gezeigt hat, stellte auch eine großartige Inspiration für mich dar", so Nohlin weiter. "Aber Sottsass hatte bei weitem noch mehr Spaß daran, Bestehendes niederzureißen und erzeugte damit eine derartige Verwirrung bei den Menschen, dass sie gar keine andere Wahl hatten, als Gefallen an seiner Kunst zu finden."

"Ich folge naturgemäß einem etwas skandinavisch geprägtem Ansatz: Ruhiger, natürlich, Form folgt Funktion usw."

Team Allez-Allez Mitglieder Colin Strickland und Aldo Ilesic werden mit den Bikes aus Nohlins Kollektion beim Red Hook Crit Mailand Nr. 7 an den Start gehen und dabei mit der etwas punkigen Attitüde sicherlich für gehörig Aufsehen sorgen...


RED HOOK CRIT: BARCELONA

RED HOOK CRIT

BARCELONA

"Inmitten des Chaos liegt auch eine Chance."

Auch wenn Sun Tzu wohl niemals mit einem Fixie ein Rennen bestritten hat, könnte dieser Ausspruch aus "The Art of War" auch im Getümmel des Red Hook Crit enstanden sein: Ein Feuerwerk aus Eindrücken, Farben und dem nervös herumzappelnden Fahrerfeld.

"Ich nenne es Crit Camo", sagt Specialized Designer Brian "Swiz" Szykowny, und beschreibt seine RHC Barcelona Kollektion als chaotisches Farben-Camouflage.

Die Red Hook Crit Bikes waren mit Abstand das schwierigste Projekt, das ich im Radsport je verwirklicht habe. Dazu waren 16 Schichten mit sechs unterschiedlichen Masken nötig und dies entpuppte sich als echte Geduldsprobe.

Brian Szykowny

Die Red Hook Crit Barcelona Bikes, Helme und Schuhe sind mit versteckten Detail-Effekten versehen und sind keine zufällig zusammengewürfelten Designs. Szykowny hat drei verschiedene Camouflage-Muster aus dem Militär miteinander kombniert.


RED HOOK CRIT: LONDON

RED HOOK CRIT

LONDON

Beim RHC London Nr.2 versprüht die royale Kollektion von Jon Takao, Specialized Footwear Designer, einen Hauch von Glamour. Auf Bike, Kit, Helm und Schuhen finden Symbole und Elemente, die auf Wahrzeichen und Geschichte der Stadt schließen lassen, ihren Platz. Doch neben dem Buckingham Palast, der königlichen Familie und den Kronjuwelen ließ Takao beim Design von den lebendigen Spielkarten aus Alice im Wunderland inspirieren. Sie versinnbildlichen den Zufallscharakter und das permanente Taktierens während des Rennens.

I pulled the detailing out of the gates [of Buckingham Palace] and put that on the bike in a reflective piece, and I found a sword in the Crown Jewels Collection, and that's where that detailing around all the lugs came from.

Jon Takao

RED HOOK CRIT: BROOKLYN

RED HOOK CRIT

BROOKLYN

Das erste Red Hook Crit fand 2008 in Red Hook, Brooklyn, statt und glich eher einem Trauerspiel mit einer Handvoll Zuschauern und Athleten als einer großen Party. Heute ist daraus eine echte Institution geworden, deren Starterfeld mittlerweile auf 250 Teilnehmer begrenzt ist, die eine Qualifikation durchlaufen müssen. Das Motto lautet „Geschwindigkeit pur“ und die Teilnehmer sind fasziniert vom etwas „anrüchigen“ Charakter, und dem mit Haarnadelkurven gespickten Kurs, der ihnen so einige technische Fähigkeiten abverlangt.

McKenzie Sampson, Apparel und Technical Graphics Designer bei Specialized war immer schon vom Flair Brooklyns Straßenkunst fasziniert und inspiriert. Daher ließ er bei diesem Projekt seine persönliche Inspiration und seine Eindrücke miteinfließen: Graffiti kombiniert mit den Emotionen, die ein Athlet während eines Rennens erlebt.

Die Rahmen, Schuhe, Helme und Rennanzüge — eine Kollektion in weißer Grundfarbe verziert mit schwarzen Graphiken, die andere mit weißen Mustern auf schwarzem Grund — zeigen unterschiedliche Symbole und Zeichnungen aus Sampsons Skizzenbuch. Die Designs der Helme und Bikes sind also echte Unikate.

Räder und Ausrüstung werden bei der Red Hook Kriterium Serie von Aldo Ilesic (Astellas Pro Cycling) und Colin Strickland (Elbowz Racing) am 30. April präsentiert.

Wir geben uns große Mühe, cooles, aber auch praktisches Equipment für den täglichen Gebrauch zu entwerfen. Dafür sind jede Menge Recherchen nötig und wir verwenden viel Zeit darauf, die passenden Graphiken und Designs auszuwählen.

McKenzie Sampson