Icon
Clear Icon
Search Icon
Clear Icon
Search Icon
Clear Icon
Logo Icon
  • Bikes
  • Komponenten
  • Bekleidung
  • Zubehör
  • Outlet
  • Inside Specialized
  • Hilfe & Kontakt
  • Logo Icon
    Inside Specialized
    Arrow Back Icon

    Roval Rapide CLX II Team Rennrad Laufradsatz

    Delivery Icon

    Wir liefern! Teile uns einfach mit, wann und wie.

    Dürfen wir vorstellen, unsere ausgefeiltesten, strapazierfähigsten und schnellsten Laufräder für Rennräder im wahrsten Sinne des Wortes – die neuen Roval Rapide CLX II Team. Diese Meisterwerke des Laufradbaus sind leichter und aerodynamischer als jemals zuvor und dienen allein einem einzigen Ziel: Profis wie Demi Vollering und Remco Evenepoel um jeden Preis zum Sieg zu verhelfen. Dieser limitierte Laufradsatz liefert High-End-Performance auf ganzer Linie für die besten Athleten und Athletinnen der Welt und für alle, die glücklich genug sind, einen Satz zu erstehen.

    Die Roval Rapide CLX II Team sind 130 Gramm leichter, 0,5 Watt aerodynamischer und erreichen den doppelten Industriestandard in Sachen Stabilität bei Einschlägen auf Tubeless-Systeme. In ihrer Klasse hält kein anderes Laufrad den Reifen besser auf der Felge, egal wie schlecht die Straße oder wie hoch die Geschwindigkeit ist. Die Roval Rapide CLX II Team bieten nie zuvor dagewesene Performance, Sicherheit und Vertrauen.

    LEICHTIGKEIT: Die Roval CLX II Team Laufräder wiegen ohne Ventile und Tape nur 1.360 Gram. Das verdanken sie einem neuen Carbon-Layup und den neuen Roval Low Flange Naben. Mehr als 100 verschiedene Layups und hunderte von Felgen hat das Roval Team getestet, bis die Felgen jeweils 40 Gramm leichter waren. Dazu kommen noch einmal 50 Gramm für die Naben mit niedrigen Flanschen. Selbst an den Logos und der Farbe haben sie gespart, bis sie dem ganzen System 130 Gramm entziehen konnten.

    GESCHWINDIGKEIT: Hier kommt es auf die richtige Balance an. Die bewährte Rapide Felgenform, DT Swiss Aerolite II Speichen, und die neue Roval LF Naben verbessern die Aerodynamik zusammen um 0,5 Watt im Vergleich zu den normalen Rapide CLX II. Somit hat Roval die schnellsten Laufräder des Peloton noch schneller gemacht. Ein geringerer Luftwiderstand von 0,5 Watt mag nicht viel erscheinen, auf 40 km ist das allerdings eine ganze Sekunde. Und Demi und Remco haben auch nie nach langsameren Laufrädern gefragt.

    STABILITÄT: Unsere anspruchsvollen Tests haben gezeigt, dass hakenlose Felgen bei hohen Luftdrücken versagen und jedes Carbonlaufrad bei extremen Einschlägen bricht. Aber das ist keine Entschuldigung für Pneus, die es von der Felge zieht. Deswegen legen wir nicht nur höhere Standards an unsere Laufräder an, sondern statten sie auch mit Haken aus. Zusammen mit der unübertroffenen Aerodynamik und dem unerreichten Handling macht sie das zu den schnellsten, zuverlässigsten und vielseitigsten Laufrädern im Peloton. Und das Beste ist, dass Rider ihre bevorzugten Reifen und Luftdrücke fahren können.

    LEISTUNGSFÄHIGKEIT: Wenn es um aerodynamische Performance über verschiedene Reifengrößen hinweg geht, sind die Rapide CLX II extrem konsistent. Egal, ob du mit 30 mm über Kopfsteinpflaster schießt oder auf butterweichem Asphalt auf 26 mm gehst, die aerodynamischen Vorteile bleiben die gleichen. Mit der bewährten Rapide Felgenform können Seitenwinde 25% weniger angreifen im Vergleich zu anderen tiefen Felgen. Unabhängig von den Windverhältnissen musst du somit weniger bremsen und kannst mehr Gas geben.

    SILBER IST DAS NEUE GOLD: Silberne Naben, Ventile und das Team-Logo in Chrom tragen mit dem Verzicht auf Pulverbeschichtung und Lack ihren Teil zur Gewichtseinsparung bei. Silberne Elemente an einem Roval Produkt bedeuten also ab sofort, dass es sich hier um ein absolutes High-End-Produkt handelt. Der Code für einen neuen Standard: Das Beste für die Besten.

    Bewertungen anderer Rider

    • 0 Bewertungen
    Sei die/der Erste!

    Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertung. Sei der/die Erste, der seine/ihre Meinung zu diesem Produkt teilt.